Vera Otte-Leonhardt Immobilienverwaltung

‚Äč

Persönliche und kompetente Verwaltung seit 1948

 

Es war 1948, als Karl-August Leonhardt und dessen Sohn Karl Leonhardt sich entschlossen haben, gemeinsam eine Immobilienverwaltung in Wiesbaden zu gründen. Die ersten Jahre waren geprägt von vielen Zwangsverwaltungen nach dem Krieg. Vater und Sohn wurden dabei von Anfang an durch Karls Frau Elisabeth unterstützt. In den Jahren 1968 bis 1971 absolvierte dann deren Tochter Vera Otte-Leonhardt ihre Ausbildung zur Kauffrau der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft im Familienunternehmen. Nach dem plötzlichen Tod von Karl Leonhardt im Jahr 1978 übernahm dessen Frau Elisabeth Leonhardt das Unternehmen. Mit über 20 Jahren Berufserfahrung wurde dann 1995 die Tochter Vera Otte-Leonhardt Inhaberin der Immobilenverwaltung und führte diese erfolgreich in das neue Jahrtausend, wobei sie noch bis 2010 von Elisabeth Leonhardt unterstützt wurde.

 

2012 übernahm dann die heutige Inhaberin Verena Michel die Geschäfte, nachdem sie zuvor als Hessenbeste ihre Ausbildung zur Immobilienkauffrau abgeschlossen hatte. Gemeinsam mit Vera Otte-Leonhardt und einer weiteren Angestellten bietet Verena Michel heute persönliche und kompetente Immobilienverwaltung für Wohnungseigentümergemeinschaften und Mietobjekte.